Aktuelles

Halbach Seidenbänder unterstützt Bandwirker-Bad

Erlös vom Waffel-Verkauf am Tag der offenen Tür gespendet

Im Rahmen des „Tag der offenen Tür“ im Halbach Ausstellungshaus wurden, wie es mittlerweile Tradition ist, wieder Waffeln für einen guten Zweck verkauft. Das Backen übernahmen dieses Mal die Damen des „Förderverein Bandwirker-Bad Ronsdorf e.V.“. Die hungrigen Besucher ließen sich Waffeln und Kaffee beim Aktionstag „Wirtschaft erleben“ schmecken und trugen so zur Spendenaktion bei. Der Förderverein des Wuppertaler Schwimmbads nahm die auf 500 € aufgerundete Spenden von Brigitte Halbach entgegen.

 

Das Ronsdorfer Bandwirker-Bad ist bereits seit 1967 Anlaufstelle für Hobbyschwimmer, Schulklassen und Vereine. Nur mithilfe von Spenden konnte es 2011 vor der endgültigen Schließung bewahrt werden. „Wir freuen uns traditionsreiche Einrichtungen in der Region zu unterstützen und danken den fleißigen Waffelbäckerinnen“, so Geschäftsführerin Brigitte Halbach.


Farbtrend "make it soft and smooth"

TREND: Pudriges Rosé in Kombination mit sanftem Pastell

Sanfte Töne sind beliebt und machen gute Laune. Dabei sind sie mal leise, mal laut, mal introvertiert, mal markant. Denn die Farben reichen von pudrigem Rosé über warmes Apricot und kühles Flieder bis zu tiefgründigem Violett.

 

  1. Puderrosé – der perfekte optische Weichmacher. Warme Farben und organische Formen betonen seine feminine Seite. Dieses Rosa ist zarter Gegenpart für natürliche, rustikale Materialien und kühlere Töne.
  2. Lavendelgrau – wirkt per se lässig und elegant. Es gehört zu den zurückhaltenden Vertretern unter den sanft-vergrauten Pastellen. Ideal wenn es frisch, aber nicht unterkühlt sein soll.
  3. Sommerbeere – saftig-süß: Der geschmackvolle Ton bringt Aroma und Balance in die Farbpalette. Weil er das visuelle Bedürfnis nach einem konzentriertem Ausgleich zu allen hellen Pudertönen befriedigt.

 


Farbtrend "let's feel blue and green"

TREND: Natürliche Grüntöne in Kombination mit frischem Blau

Himmel, Meer, Wald und Wiese: Wie in der Natur vertragen sich Blau und Grün richtig gut. Variationen von Azur bis Gletscher und Jade bis Agave sind die Vorbilder. Wir zeigen ein paar Neuzugänge der Saison.

 

  1. Dschungelgrün – saftig und vital. Die Farbe strotzt vor Lebendigkeit, ist stark, gibt Halt. Rein assoziativ nimmt unser Auge Grün als natürlichen Bestandteil wahr. Deshalb fügt es sich nahtlos in jedes Ambiente ein.
  2. Heller Sommerhimmel – diese Schattierung kann viel, sorgt aber vor allem für eins: das wunderbare Gefühl von Luftigkeit und Weite. Ideal für eine leichte Brise im Haus, die uns sofort in Entspannungsmodus versetzt.
  3. Tiefes Wasserblau – mal beruhigend, mal belebend, immer tiefgründig. Dunkles Blau vermittelt das Gefühl von Beständigkeit. Ideal also, wenn wir Ruhe suchen und optisches Wohlgefühl schätzen.

 

 


Weihnachtswette 2017

Spende zu Gunsten der Aktion Lichtblicke

300 Radio-Hörer waren gefordert, über 400 Menschen kamen am dritten Advent auf den Remscheider Rathausplatz, um bei der Weihnachtswette 2017 zwischen Radio RSG und Halbach Seidenbänder die längste Geschenkband-Kette der Region zu knüpfen! Dank des  Einsatzes der zahlreichen Besucher spendet Halbach nun den Wetteinsatz von 3.000 € an die Aktion Lichtblicke e.V.

 

zum Video von Radio RSG



  • seite empfehlen